"Baumaschinenschlosser" im Spezialtiefbau gesucht

Auszubildende/r als "Spezialtiefbauer" gesucht

Auszubildende/r als "Tiefbaufacharbeiter" gesucht

"Mitarbeiter im Spezialtiefbau" gesucht

Für gewerbliche Mitarbeiter

Der Großteil unserer gewerblichen Mitarbeiter wurde von uns betriebsintern ausgebildet. Obwohl eine abgeschlossene Lehre zum Spezialtiefbauer oder Tiefbaufacharbeiter keine zwingende Voraussetzung darstellt, erachten wir diese natürlich als großen Vorteil. Eine ungelernte Fachkraft durchläuft bei uns - je nach Eignung - alle Arbeitsbereiche vom Bauhelfer über die Bedienung verschiedener Spezialtiefbaumaschinen bis hin zum Kolonnenführer und Vorarbeiter. Ausgebildeten Fachkräften mehrjähriger Berufserfahrung bietet sich - je nach Eignung - der sofortige Einstieg als Geräte-, Kolonnenführer oder Vorarbeiter.

Für Auszubildende

Für junge, motivierte Schulabgänger bieten wir die Unterstützung einer 2-jährigen Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter bzw. einer 3-jährigen Ausbildung zum Spezialtiefbauer an. Als Berufsbildungsstätte wird das Ausbildungszentrum Bau in Rostrup/Bad Zwischenahn genutzt. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse für weiterführende Informationen.